zur StartseiteZugang für Abonnenten
Startseite » Service » Tod und Trauer » Diese vorüberrauschende blaue einzige Welt
Titelcover der aktuelle Ausgabe 4/2018 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Den Aufbau eines jeden Heftes
finden Sie hier.
Wir über uns
Unsere Schwerpunkte und Akzente finden Sie hier.
Die Schriftleitung
stellt sich hier vor.
Unsere Autoren
Die Jahresverzeichnisse ab 2010 finden Sie hier.
Ausgaben der letzten Jahre
Die kompletten Ausgaben
im PDF PDF-Format
finden Sie hier.
<<< Produkt 2 von 10 in der Kategorie »Tod und Trauer« >>>
Hardcover mit Leseband
2018
978-3-8436-1101-5
€ 18,00
Diesen Titel im Verlag bestellen
Verena Kast (Hg.)
Diese vorüberrauschende blaue einzige Welt
Gedichte zu Trauer, Tod und der Liebe zum Leben.

Abschied und Verlust brechen immer wieder in unser Leben ein: Liebgewonnenes muss aufgegeben werden, Menschen, die uns nahestehen, sterben. Wir müssen bereit sein, »abschiedlich zu leben«, wie Verena Kast diese Lebenseinstellung nennt.

Die renommierte Jung’sche Analytikerin und Psychotherapeutin versammelt in diesem Buch Gedichte, die deutlich machten: Wenn wir Tod und Endlichkeit akzeptieren, können wir uns ganz neu und intensiv auf das Hier und Jetzt einlassen und trotz allem die Liebe zum Leben leben.

Mit Gedichten von Rose Ausländer, Ingeborg Bachmann, Hilde Domin, Erich Fried, Hermann Hesse, Marie-Luise Kaschnitz, Else Lasker-Schüler, Kurt Marti, Rainer-Maria Rilke und anderen.
Unsere Abos
Sie haben die Wahl ...
weitere Infos zu unseren Abonnements
Infos für unsere Autor/-innen
finden Sie hier.
Die Presse über uns
Meinungen
Newsletter
Unser Newsletter informiert Sie über die Inhalte der neuesten Ausgabe.
Anzeigen
Mit Anzeigen und Inseraten erreichen Sie Ihre Zielgruppe. Anzeige aufgeben

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.


aboservice

mehr
Informationen


Wort und Antwort
Telefon: +49 (0)711 / 44 06-140 · Fax: +49 (0)711 / 44 06-138
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | Sitemap | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum